Anzeige
LPA

Covid-19: Südtiroler Gesundheitssystem leitet Übergang in Phase 2 ein

Die schrittweise Wiederaufnahme der normalen Versorgungstätigkeit in Südtirols Gesundheitswesen bei gleichzeitiger Behandlung der Covid-19-Patienten stand im Mittelpunkt der heutigen Medienkonferenz.

Gesundheit / Soziales | 14.05.2020 | 19:06An die außerordentlichen Herausforderungen, mit denen das Gesundheitswesen durch den Covid-19-Notstand konfrontiert war, erinnerte Gesundheitslandesrat Thomas Widmann in der heutigen (14. Mai) Landesmedienkonferenz (hier der Link zum Video). Vor dem Hintergrund einer kritischen Ausgangsphase mit unzureichenden Intensivbetten und keinerlei Erfahrungswerten im Umgang mit dem neuartigen Corona-Virus habe die ad-hoc eingesetzte medizinische Einsatzleitung in kürzester Z

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Interview mit einer Klangkünstlerin

Kino für die Ohren

Wie arbeitet eine Klangkünstlerin? Schlepplifte, Verkehrsbrummen, Schweinegrunzen: Caroline Profanter macht aus alltäglichen Klängen experimentelle Musik.
0    

Die gute Seele

Giuliana ist Pflegehelferin und die gute Seele auf der Covid-19 Intensivstation in Bozen. Sie sagt: „Viele Leute verstehen die Situation nicht. Sie meinen, wir übertreiben.“
 | 
Interview mit Asperger-Autist

„Ich löse Probleme mit Logik“

Asperger-Autisten nehmen die Welt anders wahr. Das führt zu Schwierigkeiten, aber auch zu Chancen. Ein Jugendlicher und seine Mutter berichten von ihrem Umgang damit.
0    

„Du musst Prioritäten setzen“

Sarah Hell kennt sich mit Notsituationen aus. Normalerweise arbeitet die Krankenschwester mit der Hilfsorganisation Emergency in Kriegsgebieten. Jetzt hilft sie auf der Covid-19 Intensivstation in Bozen mit.

No Empathy / Byebye D. Trump

Bye-bye, Donald Trump! „Heating Cellar“ verabschieden den früheren US-Präsidenten mit einem punkigen Musikvideo.
Anzeige