Anzeige
LPA

Berufsbildung: Corona-Sonderregelung für Abschlussprüfungen

Die Landesregierung will auch in Corona-Zeiten Lehr- und Fachschulabschlüsse ermöglichen. Daher hat sie sich heute auf eine Sonderreglung für anstehende Abschlussprüfungen verständigt.

Schule / Kultur | 19.05.2020 | 15:14Lehrlingen und Berufsfachschülern soll auch in Corona-Zeiten der Weg zum Lehrabschluss nicht verschlossen bleiben. Davon sind die Bildungslandesräte Philipp Achammer und Giuliano Vettorato überzeugt. Sie haben daher eine Sonderregelung für die diesjährigen Lehrabschluss- und Diplomprüfungen vorgeschlagen, der die Landesregierung heute (19. Mai) zugestimmt hat.Für Abschlussprüfungen bis Ende Jänner 2021"Die Aussetzung der didaktischen Aktivitäten im Anwesenheitsmodus betri

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Medea Hinteregger

Am Tag der Offenen Jugendarbeit (OJA) gaben junge Künstler*innen ein Livestreaming-Konzert. Auf BarfussTV der Auftritt von Medea Hinteregger.
 | 
Straßenzeitung Zebra

Maskiert

Hörbeeinträchtigte sind auf das Lippenlesen angewiesen. Seit Maskenpflicht gilt, wird der Alltag für sie zur Zerreißprobe. Gibt es eine Alternative?
0    
 | 
The Others

Amerikas "Umvolkung"

Mit Gewalt und Krankheiten löschten die Spanier die indigenen Reiche Südamerikas aus. Ähnlich rücksichtslos geht Mexiko auch heute noch gegen indigene Völker vor.
0    

Der letzte Patient

Am 6. Juni wurde der letzte COVID-19 Patient von der Bozner Landesintensivstation verlegt. Intensivpfleger Armin kann es kaum glauben.
 | 
"Plogging"

So geht Politik

Mit Müllsäcken und Gartenhandschuhen laufen sie durch Bozen und säubern die Stadt: Die "Ploggers" von Bozen. Solche Menschen sind es, die zum Gemeinwohl beitragen.
0    
Anzeige
Anzeige