Anzeige
LPA

Übergabe neuer Elektroautos für Dienstfahrten am Freitag

Am Freitag (29. Mai) werden den Technikern der Landesabteilung Tiefbau vier neue Elektroautos für emissionsarme Dienstfahrten übergeben.
Verkehr | 27.05.2020 | 16:25Nachhaltigkeit und Innovation sind zentrale Punkte der Strategie des Landes Südtirol im Mobilitätsbereich. Ein weiteres Zeichen in diese Richtung haben die Abteilung Tiefbau und die Generaldirektion des Landes mit der Langzeitmiete von vier neuen batteriebetriebenen Elektroautos für Dienstfahrten der Techniker und Mitarbeiter der Abteilung Tiefbau gesetzt.Die neuen Fahrzeuge werdenam Freitag, den 29. Mai 2020um 12:15auf dem Silvius Magnago Platzin Bozen den Technikern der Abteilung Tiefbau im Beisein von Mobilitätlandesrat Daniel Alfreider übergeben. LPA/rc
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Hannes Obermair

„Südtirol hängt am Opferstatus“

Aktivisten stürzten oder beschmierten weltweit fragwürdige Monumente. Historiker Hannes Obermair bevorzugt einen anderen Umgang mit Geschichte – auch in Südtirol.
0    
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Bunte Vielfalt

2020 stehen die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ganz im Zeichen der Biodiversität und zeigen, wie wichtig biologische Vielfalt für Mensch, Tier und Pflanze ist.
0    

Wohin es geht

Nach einer Pause während des Lockdowns meldet sich Philipp Trojer mit dem Musikvideo zur Single „Wohin es geht“ zurück.
 | 
Leben ohne Amazon

Geht das überhaupt?

Missstände ohne Ende: Unsere Autorin hat beschlossen, nicht mehr bei Amazon einzukaufen. Ganz geschafft hat sie es nicht.
0    
 | 
Psychisch krank im Studium

Bedrohliche Freiheit

Sie leiden an Depressionen, Zwangsstörungen und Ängsten. Warum werden so viele Studierende psychisch krank?
0    
Anzeige
Anzeige