Anzeige
LPA

Neue Lehrerausbildung: Vorstellung am 9. Jänner

Die neue Südtiroler Lehrerausbildung wird noch in diesem Jahr aus der Taufe gehoben. Was geplant ist, darüber informiert Landesrat Achammer am kommenden Donnerstag, 9. Dezember.
Schule / Kultur | 03.01.2020 | 14:55Vor einem Jahr hat der Ministerrat in Rom grünes Licht für die Durchführungsbestimmung zur Lehrerausbildung gegeben. Diese ermöglicht es dem Land Südtirol, auf der Grundlage von Artikel 19 des Autonomiestatutes die Ausbildung des Lehrpersonals selbst zu regeln. "Diesen Handlungsspielraum in der Ausbildung unserer Lehrerinnen und Lehrer wollen wir nun nutzen und erstmals einen eigenen Südtiroler Weg in der Lehrerausbildung gehen", betont Landesrat Philipp Achammer. Die Pläne der Landesregierung und die neue Ausbildung von Mittel- und Oberschullehrpersonen, die an der Fakultät für Bildungswissenschaften in Brixen bereits im akademischen Jahr 2020/21 starten soll, wird Bildungslandesrat Achammer gemeinsam mit Bildungsdirektor Gustav Tschenett, Landesschuldirektorin Sigrun Falkensteineram kommenden Donnerstag, 9. Jänner 2020um 9.30 Uhrim Pressesaal der LandesregierungBozen, Silvius-Magnago-Platz 1vorstellen. LPA/jw
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Blinding Lights

Cemetery Drive verwandeln den Pop-Hit „Blinding Lights“ von The Weeknd in eine Punkrock-Hymne. Das Musikvideo zum Song entstand in der Quarantäne.
 | 
Interview mit Filmemacher Lukas Pitscheider

Die letzten Österreicher

Der Grödner Lukas Pitscheider entdeckte zufällig eine fast vergessene österreichische Kolonie in der Ukraine. Daraus machte er einen preisgekrönten Film.
0    
 | 
Interview zur Lage der Studierenden

„Nicht gerade überrepräsentiert“

Die Probleme sind groß, werden sie aber auch gesehen? Auch Studierende brauchen starke Lobbyarbeit, fordert Julian Nikolaus Rensi aus dem Vorstand der SH.
0    

Wo kear i hin

Über Demokratie, Trump und Fake News in Zeiten von Corona singt der Brixner Liedermacher Markus „Doggi“ Dorfmann in seinem neuesten Song.
 | 
Interview mit Daniel Eggert

Insekten als Superfood

Sie sind proteinreich, nachhaltig und schmackhaft. Insekten gelten als Nahrungsmittel der Zukunft. Daniel Eggert will mit ihnen die Südtiroler Küche aufmischen.
0    
Anzeige
Anzeige