Anzeige
LPA

Verdienstkreuze und Verdienstmedaillen: Verleihungsfeier am 15. August

Am Hohen Frauentag findet in Innsbruck die feierliche Verleihung von Verdienstkreuzen und Verdienstmedaillen des Landes Tirol statt.
Verschiedenes | 13.08.2019 | 16:55Am Hohen Frauentag, dem 15. August, stehen in Tirol traditionell das Ehrenamt und die Solidarität im Mittelpunkt der Öffentlichkeit. In der Hofburg in Innsbruck findet alljährlich eine Festveranstaltung statt, in deren Rahmen Persönlichkeiten aus Nord-, Süd- und Osttirol ausgezeichnet werden, die sich in unterschiedlichen Bereichen für das Gemeinwohl verdient gemacht haben.Die Landeshauptleute von Tirol, Günther Platter, und Südtirol, Arno Kompatscher, werden nach einem Landesüblichen Empfang, der Kranzniederlegung am Andreas-Hofer-Grabmal in der Hofkirche und einem Festgottesdienst in diesem Jahr sowohl 44 Verdienstkreuze als auch 124 Verdienstmedaillen des Landes Tirol verleihen. Mehrere Personen aus Tirol und aus Südtirol erhalten zudem für ihren lebensrettenden Einsatz die Lebensrettungsmedaille des Landes Tirol. Die Festveranstaltung, an der zahlreiche Mitglieder der Tiroler und Südtiroler Landesregierungen teilnehmen, findet am Donnerstag, 15. August 2019ab 8.30 Uhrim Riesensaal der Kaiserlichen Hofburgin Innsbruck statt. Der Festgottesdienst in der Jesuitenkirche, zelebriert von Prälat Raimund Schreier, beginnt um 9 Uhr, während die Verleihung der Verdienstmedaillen um 11 Uhr angesetzt ist, jene der Verdienstkreuze und der Lebensrettungsmedaillen am frühen Nachmittag um 14 Uhr.jw
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
40 Wochen

Happy Birthday!

Herzmensch wird heute ein Jahr alt. Wie sich das Leben unserer Kolumnistin seit seiner Geburt verändert hat, erzählt sie im letzten Teil ihrer Kolumne.
0    
 | 
Volontourismus

Gut gemeint, schlecht getroffen

Wer heute in den globalen Süden fliegt, um vor Ort ein paar Wochen lang zu „helfen“, riskiert, damit mehr Schaden anzurichten als Gutes zu tun.
0    
Partner
 | 
Interview mit Schauspieler Fabian Schiffkorn

„Patriotische Weltbürger“

Mit der Habsburgermonarchie ging nicht nur ein Reich, sondern eine ganze Welt unter. Das Stück „Radetzkymarsch“ bringt diese Zeit auf die Bühne.
0    

Gekommen um zu bleiben

Er wurde in Südtirol in den letzten Monaten heiß diskutiert: Isch-Gleich bespricht mit dem Wildbiologen Davide Righetti Fakten und Mythen zum Wolf.
0    

Royal Rover

Mainfelt machen Folk-Rock. Jetzt präsentieren die vier Musiker die erste Single ihres gleichnamigen Albums „Royal Rover“, das im Mai erscheint.
Anzeige