Anzeige
LPA

Schutzpatron der Förster: Feier unter Südtirols Patenschaft

Die Feierlichkeiten zu Ehren des Hl. Giovanni Gualberto in Vallombrosa (Toskana) waren auch Anlass zur Diskussion über wichtige Themen für den Forstdienst.
Wirtschaft | 19.07.2019 | 11:06Jedes Jahr feiern Italiens Förster am 12. Juli in der Abtei Vallombrosa ihren Schutzpatron, den Heiligen Johannes Gualbertus. Nach 20 Jahren hatte heuer wieder das Land Südtirol die Patenschaft der Feierlichkeiten übernommen.Zu diesem Anlass waren auch Forstlandesrat Arnold Schuler, Ressortdirektor Klaus Unterweger, Landesabteilungsdirektor Mario Broll und dem Direktor des Landesamtes für Jagd und Fischerei Luigi Spagnolli mit einer Delegation von Förstern in Vallombrosa in der Toskana dabei. Da der staatliche Forstdienst aufgrund seiner Reorganisation in den Carabinierikorps integriert worden war, nahmen auch Vertreter der Carabinieri an den Feierlichkeiten teil.Auch über Windwurfschäden diskutiertIm Rahmen der Feierlichkeiten kamen auch die Probleme des Forstdienstes zur Sprache, insbesondere die vom Sturm Vaia angerichteten Windwurfschäden. Die Aufräumarbeiten gehen kontinuierlich weiter und die Hälfte der gefallenen Bäume ist - wie berichtet - in Südtirol bereits abtransportiert worden. Im restlichen Staatsgebiet sind teilweise noch weit größere Schäden zu verzeichnen, die leider noch nicht behoben werden konnten.Landesrat Schuler bedankte sich bei den Förstern für den unermüdlichen Einsatz und erinnerte daran , dass "alle Staatsgebiete nicht isoliert betrachtet und Notsituationen am besten gemeinsam gelöst werden können."LPA
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

In My Brain

Die Meraner Reggae-Band „The Koalas“ experimentiert gern. Ihre neue Single „In My Brain“ ist eine Mischung aus Reggae, Soul und Rock.
 | 
Fuckup-Night

​Die Nacht der Gescheiterten

Bei sogenannten Fuckup-Nights erzählen Menschen von ihren größten Pleiten. Auch der Unternehmer Markus Stocker alias Jacky hat Abende voller Selbstzweifel und Tränen erlebt.
0    
 | 
Kommentar zur Pestizid-Debatte

Schluss mit makellos!

Lieber Würmer in Obst und Gemüse als tonnenweise Chemie: Warum wir beim Essen endlich unsere ästhetischen Ansprüche revidieren sollten.
0    

Dein Leben

Am 21. September ist Welt-Alzheimertag. Musikerin Barbara Zanetti will mit ihrem Lied „Dein Leben“ für Menschen mit Demenz sensibilisieren.
 | 
Interview mit Martha Verdorfer

Frauenpower gegen Krieg

Die Historikerin Martha Verdorfer berichtet von einer pazifistischen Frauenbewegung in Südtirol während des Kalten Krieges. Wer waren sie und was haben sie erreicht?
1    
Anzeige
Anzeige