Anzeige
LPA

Roadshow Innovation für Betriebe: Heute Treffen in Bruneck

Die „Roadshow Innovation“ endet heute Abend, 25. Juli, in Bruneck. Ziel der vier vom Amt für Innovation und Technologie organisierten Treffen ist es, Unternehmen aktiv bei Innovation zu unterstützen.
Verschiedenes | 25.07.2019 | 12:17Viel Interesse gab es seitens der Unternehmen an den bisherigen drei Treffen der "Roadshow Innovation", die das Landesamt für Innovation und Technologie in Bozen, Meran und Brixen veranstaltet hat. Um die Unternehmen in diesem Bereich zu unterstützen, soll auf diese Weise ein eigenes Innovationsökosystem geschaffen werden.In Südtirol können alle Phasen der Unternehmensentwicklung bezuschusst werden: von der Gründung über die Machbarkeitsstudie, bis hin zur Einstellung von hochqualifiziertem Personal und Einführung moderner und digitalisierter Managementsysteme. Das Landesamt für Innovation und Technologie ist hierzu das Kompetenzzentrum, das die Förderanträge von etablierten Unternehmen bis hin zu Start-Up Unternehmen bewertet. Das Land arbeitet daran, die wirtschaftliche Entwicklung im Zeichen der Nachhaltigkeit und der Innovation in Südtirol zu fördern sowie den Einsatz von Talenten und innovativen Technologien zu begünstigen.Damit Unternehmen die Unterstützungsmöglichkeiten des Landes in dieser Hinsicht optimal nutzen können, hat das Landesamt für Innovation und Technologie in den vier Städten in Südtirol eine "Roadshow" organisiert.Das letzte Treffen der Veranstaltungsreihe findet am heutigen Donnerstag, 25. Juli, um 16 Uhr im Berufsbildungszentrum, Toblstraße 6, in Bruneck statt.SAN
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
40 Wochen

Happy Birthday!

Herzmensch wird heute ein Jahr alt. Wie sich das Leben unserer Kolumnistin seit seiner Geburt verändert hat, erzählt sie im letzten Teil ihrer Kolumne.
0    
 | 
Volontourismus

Gut gemeint, schlecht getroffen

Wer heute in den globalen Süden fliegt, um vor Ort ein paar Wochen lang zu „helfen“, riskiert, damit mehr Schaden anzurichten als Gutes zu tun.
0    
Partner
 | 
Interview mit Schauspieler Fabian Schiffkorn

„Patriotische Weltbürger“

Mit der Habsburgermonarchie ging nicht nur ein Reich, sondern eine ganze Welt unter. Das Stück „Radetzkymarsch“ bringt diese Zeit auf die Bühne.
0    

Gekommen um zu bleiben

Er wurde in Südtirol in den letzten Monaten heiß diskutiert: Isch-Gleich bespricht mit dem Wildbiologen Davide Righetti Fakten und Mythen zum Wolf.
0    

Royal Rover

Mainfelt machen Folk-Rock. Jetzt präsentieren die vier Musiker die erste Single ihres gleichnamigen Albums „Royal Rover“, das im Mai erscheint.
Anzeige