Anzeige
LPA

Pfitsch: Bahnhofstraße am Dienstagvormittag gesperrt

Bahnhof Sterzing/Pfitsch kann von 8.00 bis 13.00 Uhr von Bussen nicht erreicht werden, Aus- und Einstiegsmöglichkeit jedoch an Haltestelle "Klammer" beidseitig gegeben.
Verkehr | 19.07.2019 | 12:29Am kommenden Dienstag, 23. Juli 2019, von 8 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr, bleibt die Bahnhofstraße in der Gemeinde Pfitsch, also die Zufahrt zum Zugbahnhof, für den Verkehr gesperrt. Auch die Überlandbusse können den Bahnhof Sterzing/Pfitsch am Dienstagvormittag daher nicht erreichen. Fahrgäste können stattdessen in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Klammer" nutzen.Betroffen von der Straßensperre sind die Buslinien 310 Sterzing-Brixen, 311 Sterzing-Wiesen-Pfitsch, 312 Sterzing-Ridnaun, 314 Sterzing-Jaufental, 315 Sterzing-Thuin-Telfes, 317 Sterzing-Jaufenpass, 319 Sterzing-Ratschings.Grund für die Straßensperre ist der Abtransport von beschädigten Zugwaggons.LPA
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Mehrsprachige Lyrik

Ein miscuglio

Mehrsprachigkeit als Selbstverständlichkeit? Erika Unterpeintner hat erforscht, warum Südtiroler Autoren Lyrik mehrsprachig gestalten.
0    

History from Below

Schneller, explosiver Rock: „The Aviary“ mit ihrem neuen Musikvideo auf BarfussTV.

Liebe auf den ersten Ton

Der Bozner Philipp Trojer ist Musiker und Songwriter. Jetzt meldet er sich mit einem Lied, das so persönlich ist, wie noch nie.
0    
 | 
Thomas Volgger und sein Label

Immer Volggas

Thomas Volgger ist Grafiker und Inhaber eines Street Fashion Labels, mit dem er mehr als nur Kleidung verkaufen möchte. Er will die Leute zum Nachdenken anregen.
0    

Ganz ungeschminkt

Auch Jungen sollen sich schminken können, findet Philipp Wilhelm. Auf Instagram teilt der 16-Jährige regelmäßig Makeup-Tutorials.
0    
Anzeige