Anzeige
LPA

Metrobus: Landesregierung für Pillhof-Tunnel

Die Landesregierung hat sich nun in punkto Metrobus-Konzept bezüglich des Knotens Pillhof (Eppan) für die Tunnel-Variante ausgesprochen.

Im Zuge der Umsetzung des Metrobus-Konzeptes hat sich die Landesregierung am 18. Oktober mit dem dritten Baulos und der Neugestaltung des Knotens Pillhofs in der Gemeinde Eppan beschäftigt. Im „Baulos 3“ der Metrobusvorzugsspur ins Überetsch sieht das ursprüngliche Projekt die Errichtung einer Kreuzung nach Frangart und Unterrain samt Haltestelle für den Metrobus und Unterführung für den Durchzugsverkehr vor. Auf den Tisch gekommen ist vor kurzem auch als alternativer Lösungsvorschlag der Bau eines 500 Mete

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Interview mit Filmemacherin

Wann ist „irgendwann mal“?

Nancy Camaldo gilt als neues Talent der Filmbranche. Für ihren ersten Langfilm „Windstill“ ließ sie sich von persönlichen Erfahrungen inspirieren.
0    
 | 
Lockdown-Maßnahmen

Was denkt die "Risikogruppe"?

Über die richtigen Maßnahmen zum Schutz der Risikogruppen wird heftig diskutiert, doch Betroffene kommen selten zu Wort. BARFUSS hat bei älteren Menschen nachgefragt.
0    

Scream

Dreckig und laut: Die Punkrock-Band „Heating Cellar“ lässt sich vom Grunge inspirieren.
 | 
Interview mit Bergretter

Ein Restrisiko bleibt

Mit jedem Winter folgen Nachrichten über neue Lawinenunglücke. Siegi Patscheider ist selbst begeisterter Skitourengeher und weiß als Bergretter, wo die Gefahren lauern.
0    
 | 
Erinnerung

Pfiati, Opa!

Der Tod eines Familienmitglieds ist in Zeiten der Pandemie eine besondere Herausforderung. Unsere Autorin über den Abschied von ihrem Großvater.
0    
Anzeige