Anzeige
LPA

"ëres-fraueninfodonne": Bild der Seniorinnen im Wandel

Die aktuelle "ëres-Ausgabe" beschäftigt sich mit dem demographischen Wandel, den veränderten Lebensbedingungen älterer Menschen und dem Bild der Seniorinnen.
Es ist ein Thema, über das gerne geschwiegen wird: Altern ist in einer Gesellschaft, in der die äußerlichen Attribute der Jugend zur Maxime erhoben werden, mit Ängsten und negativen Zuschreibungen belegt. Vor allem bei Frauen, deren Wert immer noch stärker als jener von Männern an Schönheit geknüpft wird. In der aktuellen Ausgabe rückt die neue "ëres – fraueninfodonne" Seniorinnen in den Mittelpunkt, die aktiv und selbstbewusst die Vorzüge des "dritten Lebensabschnitts" genießen.Der Rückblick auf den diesjährigen "Equal Pay Day" und den "Ironman-Contest", die aktuellen Initiativen und Projekte des Landesbeirates für Chancengleichheit, die lokalen, nationalen und internationalen Themen und Neuigkeiten sind ebenfalls Inhalt der unlängst veröffentlichten Ausgabe des Infoblattes.Die aktuelle Ausgabe der "ëres – fraueninfodonne" kann unter http://www.provinz.bz.it/chancengleichheit/themen/eres.asp online abgerufen werden oder unter der Telefonnummer 0471 416950 sowie per E-Mail unter frauenbuero@provinz.bz.it bestellt werden und ist im Frauenbüro in der Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1 in Bozen erhältlich.LPA
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Generation "lost"

Alles von vorne

Den Bachelor in internationalem Recht hat Mohannad in Damaskus abgeschlossen – vor dem Krieg, vor der Flucht. Kann ein Neustart in Deutschland gelingen?
0    
Gastbeitrag von Elide Mussner Pizzinini

Ein Flügelschlag entfernt

Die Corona-Krise hat zu einem lokalen Tunnelblick, beschränkt auf Nation und Region, geführt. Es ist Zeit, dass wir wieder über den Tellerrand hinausschauen.
0    
 | 
Isch Gleich

Warum Frauen anders krank sind

Welche Wirkung hat das Gendern? Und wie macht man es richtig? Die Linguistin Karoline Irschara erforscht den Einfluss des Sprachgebrauchs auf unsere Wahrnehmung.
0    
 | 
Interview mit Maddalena Fingerle

„Ex oder Walscher?“

Die Autorin Maddalena Fingerle erhielt für „Lingua Madre“ den renommierten Italo Calvino-Preis. Der Roman entblößt die Zweideutigkeit und Heuchelei von Sprache.
0    
Max von Milland feat. LaBrassBanda

Über’n Berg

Für seinen neuen Song „Über’n Berg“ holte sich Liedermacher Max von Milland musikalische Unterstützung von der Chiemgauer Blasmusikgruppe „LaBrassBanda“.
Anzeige
Anzeige