Anzeige
LPA

Sommer- und Nachmittagsbetreuung: Neue Förderkriterien vorgestellt

Neue Förderkriterien gelten voraussichtlich ab Sommer 2016 für Anbieter der Sommer- und Nachmittagsbetreuung von Kindern und Jugendlichen. Die Familienagentur des Landes hat die Neuerungen gemeinsam mit Landesrätin Waltraud Deeg kürzlich den anbietenden Organisationen, Vereinen und Genossenschaften vorgestellt.
Im letzten Jahr wurden in der Landesfamilienagentur über 250 Gesuche um Beiträge für Sommerbetreuungsangeboten eingereicht, und durch die Projekte von privaten Körperschaften, Gemeinden und Schulen konnten 57.000 eingeschrieben Kinder betreut werden. Dafür wurden vom Landesfamilienressort rund 4,7 Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Die Nachmittagsbetreuung von Kindern und Jugendlichen im Schuljahr 2015/16 wird mit Beiträgen in Höhe von rund 1,9 Mio. Euro gefördert.rm
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

 | 
Corona-Vorsätze

Ein anderes Leben

Die Quarantäne bringt uns dazu, Gewohnheiten des Alltags zu überdenken. Wir haben Menschen gefragt, was sie nach Corona anders machen wollen.
0    
 | 
Südtirols Straßennamen

Wie soll sie heißen?

Zwischen Andreas Hofer und der heiligen Maria: BARFUSS hat ausgewertet, nach welchen Persönlichkeiten in Südtirol Straßen benannt werden – und zeigt, wie wenige davon Frauen gewidmet sind.
0    

Better Must Come

Früher war Fabian Heidegger als Myztic Lion musikalisch unterwegs. Jetzt startet der Reggae-Sänger sein neues Projekt Seel.a.
 | 
Schauspielerin Katia Fellin

Ihre Zeit ist gekommen

Von Oberbozen ans Film-Set: Die Rittnerin Katia Fellin spielt im nächsten Tatort die Hauptrolle.
0    
 | 
He says, she says

Krisensexismus

Schwierige Zeiten legitimieren ungewöhnliche Reaktionen. Dazu gehört anscheinend auch Sexismus, denn in Zeiten von Corona erlebt er eine Blütezeit.
0    
Anzeige