Anzeige
LPA

29. Dezember: SEL übernimmt Edison-Anteile an Hydros- und SELEDISON-Werken

Neun Großkraftwerke sollen noch in diesem Jahr zur Gänze in Südtiroler Hand sein. Die entscheidende Unterschrift wird heute (29. Dezember) im Palais Widmann gesetzt. Im Sitzungssaal der Landesregierung wird im Beisein von LH Kompatscher und LR Theiner am Nachmittag die Übernahme der Edison-Beteiligung an den Hydros- und SELEDISON-Werken durch die SEL besiegelt.
Für Südtirols Energie-Autonomie dürfte der heutige Tag zum Stichtag werden. Heute Nachmittag wird in Bozen die Übernahme der Edison-Beteiligung an den Hydros- und SELEDISON-Kraftwerken durch die SEL besiegelt. Zu diesem Anlass wird Edison-Geschäftsführer Bruno Lescoeur nach Bozen kommen, der gemeinsam mit Giovanni Polonioli, Hydros- und SELEDISON-Präsident sowie SEL-Vizepräsident, den Vertrag unterzeichnen wird.Als Vertreter des Haupteigentümers Land Südtirol werden Landeshauptmann Arno Kompatscher und Energielandesrat Richard Theiner diese für Südtirols Energiepolitik wichtige Vertragsunterzeichnung am heutigen Dienstag, 29. Dezember 2015um 15 Uhrim Sitzungssaal der LandesregierungBozen, Palais Widmann, Silvius-Magnago-Platz 1 begleiten. Mit dabei sein werden zudem die Eigentümer und die Führungsspitzen der SEL sowie der neuen Energiegesellschaft Alperia, in der die SEL ab Jahresbeginn 2016 aufgeht. jw
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Partner
 | 
Interview mit Schauspieler Fabian Schiffkorn

„Patriotische Weltbürger“

Mit der Habsburgermonarchie ging nicht nur ein Reich, sondern eine ganze Welt unter. Das Stück „Radetzkymarsch“ bringt diese Zeit auf die Bühne.
0    

Gekommen um zu bleiben

Er wurde in Südtirol in den letzten Monaten heiß diskutiert: Isch-Gleich bespricht mit dem Wildbiologen Davide Righetti Fakten und Mythen zum Wolf.
0    

Royal Rover

Mainfelt machen Folk-Rock. Jetzt präsentieren die vier Musiker die erste Single ihres gleichnamigen Albums „Royal Rover“, das im Mai erscheint.
 | 
Abenteuer Motorrad

Ich und meine Troppl (2)

Im zweiten Teil unserer Troppl-Geschichten geht es um wohlgehütete Geheimnisse und wie der Traum vom Motorrad in Schlucht und Straßengraben endete.
0    
 | 
Abenteuer Motorrad

Ich und meine Troppl

Wer ein Motorrad - eine eigene „Troppl“ - hat, der hat auch viel zu erzählen. Wir haben uns umgehört und einige abenteuerliche Geschichten für euch aufgeschrieben.
1    
Anzeige