Leben

 | 
Jugendtheaterfestival sapperlot

Die Kraft des Theaters

Das sapperlot verwandelt Fremde in Familie und Autisten in Adlige. BARFUSS besuchte das Jugendtheaterfestival in Brixen und traf dort die „Theater-Mafia".
0    
 | 
Interview mit Gerhard Mumelter

Das italienische Desaster?

Italien hat eine Regierung – und jetzt? Gerhard Mumelter, ehemaliger Rom-Korrespondent, zeichnet ein skurriles Bild der neuen politischen Führung.
0    
 | 
WAMS?!

Eine Socke kaufen, eine spenden

Der Sockenhersteller WAMS?! verkauft seine Produkte über den Onlineshop halbehalbe.it. Eine Hälfte des Kaufpreises geht an den Händler, die andere an eine Non-Profit-Organisation.
0    
 | 
Umfrage zur Doppelstaatsbürgerschaft

Was wollt ihr wirklich?

Die Diskussion über die Doppelstaatsbürgerschaft spaltet die Meinungen. Vier Journalismus-Studenten möchten herausfinden, wie die Südtiroler wirklich dazu stehen.
0    
 | 
Hula Hoop im Selbstversuch

Reif dafür?

Ein drei Meter buntes Plastikrohr und Evelyn Fink ist glücklich. Die Brixnerin will mit ihrer Leidenschaft für Hula Hoop ganz Südtirol anstecken.
0    

„Die besten Bläser sind schwul“

Coming-out, Schwulenradar, Bären und Analsex: Was du immer schon einen Schwulen fragen wolltest.
0    
 | 
Festivals in Südtirol

„Natürliche Selektion“?

Mit über 50 Festivals diesen Sommer kann sich Südtirol eigentlich nicht beklagen. Trotzdem müssen Events wie Rock the Lahn und Love Electro das Handtuch werfen. Warum?
0    
 | 
Lebensmittelexperte Luca D’Ambrosio im Interview

Sein täglich Brot

Verdorbene Lebensmittel fordern in Europa jährlich etwa 5000 Tote, kulinarische Skandale sorgen für Schlagzeilen. Aber wie gefährlich ist unser Essen wirklich?
0    
 | 
Leben mit Zöliakie

Wenn Essen weh tut

Stephanie Pfeifer leidet an Zöliakie. Seit ihrer Kindheit muss sie vollkommen auf Gluten verzichten. Das war für die junge Frau nicht immer einfach.
0    
 | 
Bis ans Ende der Straße

Komfortzone, adieu!

Die Anziehungskraft des Komfortablen ist mächtig, aber Widerstand lohnt sich.
0    
 | 
Meine erste Kleidertauschparty

Tauschrausch

Allein in Deutschland landen jährlich über eine Million Tonnen Kleider im Container. Kleidertauschpartys stemmen sich gegen diesen Trend. BARFUSS hat mitgetauscht.
0    
 | 
Projekt Promemoria Auschwitz

Die Reise beginnt jetzt

Im Rahmen von „Promemoria Auschwitz“ reisen Jugendliche nach Polen und setzen sich mit den NS-Verbrechen auseinander. Zwei Teilnehmer erzählen.
0    
 | 
Frühjahrsausstellung auf Schloss Kastelbell

5 Künstlerinnen, 5 Positionen

Die Frühjahrsausstellung 2018 auf Schloss Kastelbell ist der Kunst von fünf zeitgenössischen Protagonistinnen gewidmet, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
0    
 | 
Interview über Macht_Hungrig

Das Sozialexperiment

Abgeschieden auf einer Hütte, können junge Südtiroler in einem spannenden Pilotprojekt die Grenzen unseres politischen Systems ausloten.
0    

Weltmeister im Verdrängen?

„Bin ich an der Ausbeutung afrikanischer Arbeiter schuld, weil ich ein Handy habe?“ Mit solchen Fragen beschäftigt sich das Theaterstück „In meinem Hals steckt eine Weltkugel“.
0    

Von Hundekot und Supermärkten

Täglich schlagen wir uns mit Bagatellproblemen herum, während ein Siebtel der Menschheit unter der Armutsgrenze lebt. Satirisch und schwungvoll präsentiert die Theatergruppe „Junges Ensemble Marabu“ diesen Konflikt.
0    

„Kein Theater einfach so“

Tina Jücker inszeniert mit jungen Darstellern das Theaterstück „In meinem Hals steckt eine Weltkugel“. Welche Verantwortung verbindet die Regisseurin mit dem Stück?
0    

Vom Streben nach Freiheit

Fünf SchülerInnen haben sich in der Schulausgabe von zebra mit den Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien auseinandergesetzt und ihren Blick auch auf Südtirol gerichtet.
0    
 | 
Raum für Musik

Beats für alle

Bozen hat ein neues Musikstudio, das Proberaum und Aufnahmestudio zugleich ist. Vor allem aber soll es ein Coworking-Space für Hobbymusiker und Profis werden.
0    
 | 
Bis zum Ende der Straße

Der Gast ist Gott

Wenn man mit wenig reist, wird einem viel gegeben. Gastfreundschaft ist mancherorts noch heilig.
0    

Lokal Artikel/Videos/News