Leben

Wofür Europa überhaupt steht

Im Gastkommentar schildert Nora Pider, dass viele Menschen vergessen hätten, wofür Europa eigentlich steht, und appelliert zur Wahl zu gehen.
0    
 | 
Interview mit Matthias Gruber

Happy Birthday, Gaul

Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums des Open Air Gaul hat BARFUSS einen der Organisatoren getroffen und über den „Schintertrupp“, die Wetter-Wette und kleine Wehwehchen gesprochen.
0    
 | 
Interview mit Eurac-Forscherin

Das Dorf integriert

Sie sind jung, hier aufgewachsen und werden doch oft als anders wahrgenommen: die Südtiroler Kinder von eingewanderten Eltern. Martha Jiménez Rosano hat ihre Situation erforscht.
0    
 | 
Neues Musical Sunset Boulevard

Broadway am Verdiplatz

Musicals? Kitsch und Kuschelarien. Das jedenfalls dachte sich unser Autor immer – und dann kam Sunset Boulevard.
0    
 | 
40 Wochen

Hauptrolle Hausfrau?

Im 21. Jahrhundert sind wir emanzipierte Frauen. Zumindest bis wir Mütter werden.
0    
 | 
Körperkult in den sozialen Medien

​Nie schön genug

​Muskulöse Körper, schlanke Beine, makellose Haut: Soziale Medien konfrontieren uns mehr denn je mit Schönheitsidealen. Filmemacherin Jennifer Rezny über die Frage, was das mit jungen Frauen macht.
0    

Wo Europa rastet

Sie sind die Beine der Wirtschaft, versorgen täglich Millionen von Menschen: LKW-Fahrer. Doch wer sind diese Menschen und wie sieht ihr Alltag aus?
0    
 | 
Zum offenen Brief der Lehrpersonen

„Es müssen Taten folgen“

Südtirols Lehrpersonen fordern in einem offenen Brief höhere Löhne, mehr Fachpersonal und Geld für Unterrichtsmaterialien. Zeno Christanell, Unterzeichner und Oberschullehrer, über die Hintergründe.
1    
 | 
Von Südtirol nach Madeira

Nachhaltiger Neuanfang

Sie haben kaum Kapital und keine Erfahrung in der Landwirtschaft, trotzdem wagen zwei Südtiroler den Neuanfang. In ihrer Bungalowanlage auf Madeira wollen sie sich und ihre Gäste selbst versorgen.
0    
 | 
Eltern-Kind-Verhältnis

„Mama, ich ziehe nicht zurück“

Viele Akademiker bleiben nach ihrem Studium im Ausland – oft gegen den Wunsch ihrer Familie. Aber was sind wir unseren Eltern eigentlich schuldig?
0    
Partner
 | 
Bolzano Film Festival Bozen

Der Dreck im Netz

Folter, Kindesmissbrauch, Enthauptung: Junge Menschen in Entwicklungsländern säubern die sozialen Netzwerke von Dingen, die wir nicht sehen sollen. Der Film „The Cleaners“ zeigt die Mechanismen im Netz.
0    
Partner
 | 
Film Festival Bozen

Flucht aus der Zuflucht

Extreme schweißen zusammen. Der Film „Exit“ zeigt, wie Menschen in Extremismen eine Heimat finden – und ihren Kampf, diese wieder hinter sich zu lassen.
0    
 | 
Methoden von rechtsaußen

Wer sind die Neuen Rechten?

Identitäre, Le Bloc Identitaire, Casa Pound. Was macht die Neo-Rechten aus, wie agieren sie und welche Strategien haben sie gemein? Eine Analyse.
1    
 | 
40 Wochen

Alles läuft!

Wenn die Milch einschießt und die rosa Seifenblase zum Platzen bringt, gibt es nicht mehr nur Freudentränen.
2    
 | 
Trauerbewältigung

Tee mit meinen Toten

Der Tod ist das Finale des Lebens – und führt in unserer Gesellschaft dennoch eine Randexistenz. Zeit, die Toten an den Tisch der Erinnerungen zu laden.
1    

Smartphones auf dem Weg

Jeder fünfte Mensch weltweit besitzt ein Smartphone. In jedem Gerät stecken Unmengen von Rohstoffen und Energie. Welchen Weg hat das Wunderding in unserer Hosentasche hinter sich?
0    
 | 
VBB Auerhaus

Im Hier und Jetzt

Mit Auerhaus bringen die Vereinigten Bühnen Bozen ein Theaterstück auf die Bühne, das in tragikomischer Weise die Jugend und das Leben feiert.
0    
 | 
Isch Gleich

Echt jetzt?

Warum wir es fair finden, dass Frauen für dieselbe Arbeit weniger Gehalt bekommen und weshalb Dialektwörter sichere Passwörter ergeben, verrät die neue Podcast-Folge Isch Gleich.
0    
 | 
Klimawandel

Kampf gegen Windmühlen?

Friday For Future richtet sich gegen den Klimawandel. Doch an welchem Punkt stehen wir in Südtirol und weltweit überhaupt?
0    

Wie gemacht für die Bühne

Das professionelle Theaterensemble ​„Teatro La Ribalta“ erobert die Bühnen. Das Besondere: In der Theaterkompanie spielen Schauspieler mit und ohne Beeinträchtigung.
0    

Lokal Artikel/Videos/News