Anzeige

Der Landesvater

Die Ära Durnwalder neigt sich dem Ende. Der Noch-Landeshauptmann über die Erneuerung seiner Partei, die Südtiroler Medien und Freunde, die ihm bleiben.

Mit ihm geht eine Ära zu Ende, die 24 Jahre angedauert hat. Luis Durnwalder ist zu den Landtagswahlen nicht mehr als Kandidat angetreten. Jetzt verabschiedet er sich aus der Politik, seine letzten Wochen als Landeshauptmann sind angebrochen. Ein Interview ohne Worte mit einem Mann, dem in seiner politischen Karriere nie die Worte gefehlt haben. 

Fotos: Michael Pezzei
Fragen: Judith Dietl

Pssst!

Die Welt ist schon laut genug, warum also nicht mal die Stille genießen? Das Interview ohne Worte sagt nichts und drückt doch so vieles aus.  

Mehr Artikel
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Genial!

wie lange das aufräumen/aufdecken(perloggn) nach der allzulangen Ära Durnwalder noch andauern wird und welche ausmaße es annehmen,also noch erfassen wird?

Wieviele Tiere hat er erschossen und wieviele Tiere liess er erschiessen? Massen.
Ich hoffe, daß Arno Kompatscher sich für die Tiere einsetzt und gegen das Töten von Tieren ist. Nein zur Jagd! Nein zum Töten. Ja für das Leben.
5. Gebot: du sollst nicht töten

Gratulanten! Ausgezeichnete Bilder

Super! Fotograf und Abgelichteter! Einfach Super!

genial, einfach wunderbare idee (zwar nicht ganz neu - wahlkampf deutschland etc), doch sehr gut fotografiert und von .. alle achtung... dem (ex) landeshauptmann gut in szene gesetzt.. er hat vor seinem endgültigen abgang noch einen sympathischen akzent gesetzt.. hut ab :-)

Anzeige