Ben-K.O. oder doch Ben-O.K.? Die Frage steht immer noch offen.

Bild: Facebook/Tobias Tobe Planer