Anzeige

Südtirol Jazz Festival

Das Südtirol Jazzfestival 2018 präsentiert mit seinem Nordeuropa-Schwerpunkt Vokalartistinnen unterschiedlichster Stilrichtungen. Darunter sind auch viele „strange fruits“, die man in diesem Sommer genießen kann.
Fr., 29.6.2018 bis So., 8.7.2018

Mit mehr als 50 Konzerten in 18 Gemeinden ist das Südtirol Jazzfestival wieder einmal ein großes Schaufenster für innovative Musik – und ein Highlight in der europäischen Festivallandschaft. Unter dem Motto „Exploring the North” stellt das Festival vom 29. Juni bis zum 8. Juli Solisten und Bands aus Dänemark, Schweden, Norwegen Finnland, Island und dem Baltikum vor. Dazu kommen Formationen aus Frankreich, Deutschland und Italien sowie viele Ensembles, die für exklusive Projekte zusammengestellt wurden. Jetzt ist der Konzertkalender mit allen Bandbeschreibungen und Line-ups online abrufbar.

Alle Infos unter www.südtiroljazzfestival.com

Anzeige
Anzeige

Best of BARFUSS

 | 
Zu Besuch am Selbstversorgerhof

Leben ohne Supermarkt

Magdalena und Friedl Pobitzer bauen ihre Lebensmittel selbst an. Was sie nicht ernten, tauschen sie mit anderen. Gekauft wird kaum etwas.
0    

Der Falschauergeist

Er lebte auf einer Mülldeponie in Lana und verdiente sich seinen Lebensunterhalt als Straßenmusikant. Vor 20 Jahren starb der Falschauergeist.
3    
 | 
Ein Besuch auf dem Hanf-Feld

„Hanf macht autonom“

Amalia Wallnöfer aus Prad baut Hanf an. Smoothies, Speiseeis oder ganze Häuser lassen sich aus dem Rohstoff herstellen.
0    
 | 
Kommentar zum Thailand-Debakel

Die Empörung der „Anständigen"

Zwei Südtiroler riskierten wegen Fahnenschändung bis zu zwei Jahre Haft in Thailand. Doch der eigentliche Skandal sind die Reaktionen hierzulande.
5    
Anzeige
Anzeige
Anzeige