Anzeige

Tirols Geschichte im Comic

Time Zap erzählt Tirols Geschichte bis 1919 erstmals als Graphic Novel. Mal sprechen alle unterschiedliche Dialekte, mal eine andere Sprache. Aber immer gilt: Aus der Vergangenheit kann man verdammt viel lernen!

Ale, Dini und Toto werden in die Vergangenheit katapultiert. Nach der Landung bei den Kelten geht es weiter durch die Jahrhunderte. Und schwuppdiwupp sind die drei Jugendlichen bei „Margarete Maultasch“ gelandet, unter einem antiken Tisch. Gespannt hören sie dort der Gräfin zu:

Bild: Edition Raetia

Bild: Edition Raetia

Bild: Edition Raetia

Il libro è disponibile anche in lingua italiana.

Armin Barducci| Selma Mahlknecht| Stefano Zangrando
Time Zap
Hardcover | 72 Seiten | 17,5 x 21,5 cm
Euro 18,00
ISBN: 978-88-7283-701-6

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Artikel

Until I See You Again

Isabel Lantschner alias „Isa“ macht Dreampop. Die gelernte Sängerin und Pianistin aus Steinegg mit ihrem neuen Song auf BarfussTV.
 | 
Interview zum Thema Suizid

Wenn der Ausweg fehlt

Täglich finden in Südtirol durchschnittlich drei Suizidversuche statt. Guido Osthoff im Gespräch über die Ursachen und darüber, wie Angehörige damit umgehen können.
0    
Wettbewerb Stiftung Südtiroler Sparkasse

Music 4 the Next Generation!

Mozart, Beethoven, Vivaldi und Co. neu interpretiert! Es gibt 30.000€ zu gewinnen und die Möglichkeit, Konzerte zwischen Trentino-Südtirol, Venetien, Friaul-Julisch Venetien, Mantua und den Marken zu geben.
0    
 | 
Zu Besuch bei Erich Pichler

Der letzte Zeuge

Als Erich Pichler in die Wehrmacht hätte einrücken müssen, war er erst 17 Jahre alt. Er weigerte sich – und wurde als Deserteur ins KZ Dachau deportiert.
0    

Wird Alexa Dialekt sprechen?

Barbara Plank ist Professorin für Computerlinguistik. In der neuen Folge des Podcasts Isch Gleich erklärt sie, was künstliche Intelligenz schon alles kann.
0    
Anzeige